Abbruch der Meisterschaft

Liebe Vereinsvertreter!

 

Auf Grund der Verordnungen der Bundesregierung im Zusammenhang mit COVID-19 ist die Ausübung des Tischtennissports in Indoor-Sportstätten weiterhin nur für Profisportler gestattet.

Da eine rechtzeitige Wiederaufnahme und Beendigung der Meisterschaft vor Juli nicht mehr möglich ist, hat der MuBA in Abstimmung mit der Verbandsleitung entschieden, die unterbrochene Meisterschaft und den Cup ohne Wertung abzubrechen.

In der Meisterschaft 2020/21 gibt es daher keine Meistertitel und keine Auf- und Absteiger. Alle Mannschaften verbleiben für die Saison 2021/22 in der selben Liga/Klasse, bis auf folgende Ausnahmen:

- 2 Mannschaften aus der 1. Landesliga sind berechtigt, am Aufstiegsturnier in die 2. Bundesliga teilzunehmen. Die Nominierung erfolgt durch den NÖTTV.

- Freiwilliger Aufstieg ist für Mannschaften möglich, wenn

# ein Spieler aus dem NÖTTV-Nachwuchskader als Stammspieler eingesetzt wurde und

# die Mannschaft eine Aufstiegschance gehabt hätte (unter den ersten drei) und

 # keine andere Mannschaft benachteiligt wir und

# in der angestrebten Liga/Klasse weniger als 10 (ab Oberliga 12) Mannschaften genannt werden und

# der Verein ein begründetes Ansuchen bis Ende Mai stellt.

- Freiwilliger Abstieg ist möglich, wenn in der angestrebten Liga/Klasse weniger als 10 Mannschaften genannt werden.

- In den Gruppensitzungen können abweichende Einteilungen beschlossen werden.

Der MuBA entscheidet abschließend über die Genehmigung freiwilliger Auf- und Abstiege.

Weiterhin gilt, dass die Gruppengröße 10 für alle Ligen und Klassen angestrebt wird!

Die Fristen für Übertritte und Mannschaftsnennungen werden in Abstimmung mit dem ÖTTV festgelegt.

Cup und zentrale Meisterschaften für Nachwuchs und Senioren werden neu ausgeschrieben.

Bereits geleistete Nenngelder werden für die Meisterschaft 2021/22 angerechnet. Strafen für verspätete Spieleingabe und Nichtantreten werden erlassen. Sonstige Strafen werden vorgeschrieben.


Werte Gäste, liebe Freunde unseres Forthuber ATUS-Stüberl!

Auch wir starten mit einem TAKE-AWAY Service!

FORTHUBER- ATUS Stüberl TO GO!

Wo? Take-Away-Stand am Atus - Gumpoldskirchen Parkplatz, Wienerstraße 154C

Wann? Samstag 20.2.21 ab 11.00 Uhr

Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Wir bieten alkoholische und alkoholfreie Getränke in handelsüblichen verschlossenen Gefäßen (Bier, Spritzer, Schnapserl, Mineralwasser, Limo, Sportgetränke) sowie Coffee TO GO und kleine Snacks (Schnitzelsemmel, Toast, Käsekrainer, Pommes etc.) zum abholen/mitnehmen (natürlich mit Abstand und FFP2-Maske) an.

Wir freuen uns auf Euer Vorbeikommen!

 

Das Forthuber Atus-Stüberl Team






Herzlich Willkommen


ATUS Veranstaltungshalle - 2352 Gumpoldskirchen - Wienerstrasse 154C
ATUS Veranstaltungshalle - 2352 Gumpoldskirchen - Wienerstrasse 154C

Der Tischtennisverein

ATUS Gumpoldskirchen-Mödling begrüßt euch recht herzlich auf seiner Webseite! Diese Seite dient dem Zweck unseren schönen Sport auch Nicht-Tischtennis-interessierten nahe zu bringen und ev. den/die Einen oder Anderen zu begeistern, diesen schönen Sport selbst auszuüben!

Mit umfangreichen Informationen rund ums Tischtennis, unser Vereinsleben, Veranstaltungen usw... hoffen wir dies zu erreichen! Im Gästebuch könnt ihr Anregungen, konstruktive Kritik, usw. bekanntgeben, ebenso würden wir uns über ein "Gefällt mir" sehr freuen!


Wir wünschen viel Spaß!

Atus Gumpoldskirchen

Hotels - Gasthäuser - Übernachtungsmöglichkeiten